Klicken &
Ziehen
THERAPIE

Unsere Leistungen im Überblick:

Sie haben eine Frage, wir haben die Antwort.

Jede Person kann bei uns eine Therapie machen. Das Grundlegende ist nur, dass man eine ärztliche Verodnung hat. Diese kann von jedem beliebigen Arzt sein. Sollten Sie keine Überweisung haben dann ist es möglich, dass Sie einen Termin bei unserem Facharzt machen und Ihre Problematik fachärztlich abgeklärt wird. 

Eine Therapie kann nur nach Terminvereinbarung unter +43 5356 20 430 oder persönlich bei unserer Sekretärin zu den Zeiten von 09.00 bis 12.00 Uhr gemacht werden.

Für eine Heilmassage ist es nicht zwingend notwendig, dass sie eine ärztliche Überweisung mitbringen. Das heißt Sie könne auch einfach so zu einer wohltuenden Massage oder Sportmassage vorbeikommen.

Wir bitten sie, dass Sie beim ersten Termin Ihre Befunde und die Verordnung für die Therapie mitbringen. Die Verordnung wird von uns dann  zur Gehnemigung der Therapien an die Krankenkasse geschickt.

Je nach Problematik und Verordnung kann eine Therapie bis zu 45 Minuten dauern. Die Krankenkasse übernimmt ca. ein Drittel der Kosten. Der Rest bleibt dann als Selbstbehalt, sofern Sie keine Zusatzversicherung haben. Wenn Sie eine besitzen werden in der Regel die restlichen Kosten übernommen. Wir bitten Sie sich vorher mit Ihrer Versicherung in Verbindung zu setzen um auf Nummer sicher zu gehen.

Die Behandlungen einer Therapie können aus Physiotherapie, Massagen, Elektrotherpie, etc. bestehen. Die verschriebenen Behandlungen finden Sie auf der Überweisung Ihres Arztes. Sollten wir dennoch finden, dass es für Sie noch eine weitere Möglichkeit zur Behandlung gibt, dann werden wir immer wieder Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt oder mit unserem Facharzt halten. Es ist uns wichtig, dass wir in Absprache mit unseren Patienten und den Ärzten die bestmögliche Behandlung erzielen.

Die Basis einer jeden Therapieserie besteht aus einem gründlichen physiotherapeutischen Befund um den Grund der Beschwerden zu finden. Eine Therapie selbst besteht aus einem weitem Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten von Weichteiltechniken über Trainingstherapie, manuelle Therapie bis Elektrotherapie und noch vieles mehr.

Wir bitten sie einen Termin bis 24 Stunden vorher abzusagen, da es uns dann die Möglichkeit gibt einen Patienten von der Warteliste einzuschieben. Natürlich ist es uns bewusst, dass es oft zu unvorhersehbaren Problemen oder Krankheitsfällen kommen kann. Wir bitten Sie sich daher auf alle Fälle unter +43 5356 20430 zu melden. Sollte ein Termin unentschuldigt versäumt werden, dann müssen wir eine Entschädigung von 20 Euro verrechnen.

In der Regel besteht je nach Kasse eine Serie aus 7 – 10 Einheiten. Sollte eine längere Behandlung nötig sein, dann kann man eine Folgeserie und somit weiter Therapien beantragen.

Es ist uns ein Anliegen, dass Sie auch ein Übungsprogramm für zu Hause bekommen. Es gibt auch die Möglichkeit, dass Sie während Ihrer Therapie in unserem Trainingsraum trainieren können. Da wir nicht wollen, dass der Raum überfüllt wird, ist eine Reservierung für 1 ½ Stunden notwendig. Dies hat den Vorteil, dass Sie dann den Trainingsraum in Ruhe für sich (oder mit einem Therapeuten) nutzen können. Es gibt genug wissenschaftliche Grundlagen, dass ein aktives Übungsprogramm zur Kräftigung, Steigerung der Beweglichkeit oder für die Stabilität und Koordination den Therapieerfolg verbessert bzw. teilweise sogar grundlegend ist.

Um Ihren Therapieerfolg zu verfestigen und nicht gleich wieder zu verlieren, bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit an, dass sie im Anschluss an die Therapieserie den Trainingsraum für weitere 6 Wochen nutzen können. Hierfür müssen wir aber einen kleinen Umkostenbeitrag verrechnen. Am Besten informieren Sie sich direkt bei Ihrem Therapeuten.

Medkitz.Plus

Hornweg 30

6370 Kitzbühel

T. +43 5356 20 430

F.

E.